Kosten einer Paartherapie

Umfragen und Studien zeigen immer wieder: Wer sich mit seinem Partner und Familienangehörigen wohl fühlt, dessen Lebensqualität ist höher. Solche Menschen sind zufriedener, seltener krank und zeigen sich in anderen Lebensbereichen leistungsfähiger. Der Glücksforscher Michael Argyle von der Oxford University hat festgestellt: „Menschen mit intimen Beziehungen sind widerstandsfähiger gegen Not, Unglück oder Missgeschick und werden leichter damit fertig.“ Eine Paartherapie oder eine Paarcoaching kann Ihnen dabei helfen, Ihrer Beziehung (wieder) mehr Qualität zu geben. Die Kosten für eine Paarsitzung liegen, je nach Anbieter, zwischen 110€ und 160€ für 90 Minuten. Erfahrungsgemäß erstreckt sich eine Paartherapie über fünf bis acht Sitzungen, innerhalb eines Jahres. Dabei bleibt die Entscheidung, wie oft und wie lange Sie kommen möchten, bei Ihnen als Klienten. Ich ermutige meine Klienten auch dazu, von Mal zu Mal und situationsbedingt zu entscheiden, ob und wann sie gerne wiederkommen möchten. Bewährt hat sich ein vier- bis achtwöchiger Rhythmus. Ob Sie diese Summe ausgeben möchten, hat viel mit der Frage zu tun, was Sie sich selbst und was Ihnen Ihre Partnerschaft wert ist. Mit 110€ können Sie gut Essen gehen, einen kuscheligen Cashmere-Pullover kaufen, die Oper besuchen, eine Kompaktkamera kaufen… Alles schöne Dinge, welche natürlich auch sein dürfen, dennoch haben diese Dinge selten einen nachhaltigen und positiven Einfluss auf Ihr Leben, Ihr Wohlbefinden und Ihre Partnerschaft. Das genau ist jedoch immer das Ziel einer Paartherapie bzw. eines Paarcoachings. Sehen Sie es als eine nachhaltige Investition für sich selbst, und als Investition, die Sie sich als Paar gönnen! [pollone id=“2″]

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Paare. Setzte ein Lesezeichen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.