Wann macht ein Singlecoaching Sinn? 

  • wenn Sie seit längerem alleine sind und sich eine feste, dauernde Partnerschaft wünschen.
  • wenn Ihre Beziehungen nur von kurzer Dauer sind, als flüchtige Affären enden, Sie geghostet oder gebencht werden.
  • wenn Sie immer an die Falschen geraten oder sich einfach nicht verlieben.
  • wenn Sie das Gefühl haben unter Bindungsängsten zu leiden.
  • wenn (zu viel) Nähe in einer Beziehung Sie unruhig werden lässt.
  • wenn Sie spüren, dass Sie sich immer wieder distanzieren und sich nicht einlassen können.
  • wenn Sie befürchten, erneut verletzt und verlassen zu werden.
  • wenn die „biologische Uhr“ tickt, Sie Torschlusspanik haben und Sie sich nach Familie und Kindern sehnen.
  • wenn Sie selbstbewusst und souverän als Single mit anderen Männern und Frauen in Kontakt kommen möchten.
  • wenn Sie an starken Selbstzweifeln und Grübeleien in Bezug auf Ihr Singledasein leiden.

Wie hilft Ihnen ein Singlecoaching in München?

Ziel des Singlecoachings ist es, sich Ihrer eigenen Bedürfnisse und Ziele für eine Partnerschaft bewusst zu werden und Ihr unbewusstes Beziehungsprogramm oder Ihre Liebesblockade an die Oberfläche zu bringen. Wenn Sie erkennen und verstehen, welche Muster Sie daran hindern eine erfüllte Partnerschaft zu leben, können Sie auch anders handeln. Parallel geht es darum, mehr Selbstvertrauen zu gewinnen, Ihre Persönlichkeit zu entwickeln und neue Handlungsspielräume zu erarbeiten.

Ich unterstütze Sie dabei:
  • Ihre Erwartungen an die Liebe und Partnerschaft zu durchleuchten und zu hinterfragen.
  • Sich der eigenen Motive und Bedürfnisse in der Partnerwahl bewusst zu werden und ggf. neu zu definieren.
  • Herauszufinden, welcher Bindungstyp Sie sind und das eigene Bindungsprogramm zu verstehen.
  • Aufzuspüren, welche Ängste in Bezug auf Nähe und Distanz Sie ausbremsen und sie aufzulösen.
  • Hinderliche Glaubenssätze in Bezug auf Liebe, Beziehungen und sich selbst aufzudecken und zu verändern.
  • Zu erforschen, welche Verletzungen Sie in vergangenen Beziehungen und Ihrer Kindheit erfahren haben und diese loszulassen.
  • Hilfreiche Strategien für die Partnersuche zu entwickeln.
  • Zu ergründen, wie Sie Ihre Anziehungskraft auf das andere Geschlecht erhöhen können, ohne sich zu verstellen.
  • Ihr Selbstbewusstsein zu stärken und das richtige Mindset für die Partnersuche zu entwickeln.

So läuft mein Singlecoaching in München ab

Gerne biete ich Ihnen im Vorfeld ein kostenloses und unverbindliches Telefonat für ihre Fragen von circa 15-20 Minuten an.

In der Regel erhalten Sie anschließend innerhalb von ein bis zwei Wochen einen Termin für die erste Sitzung. Bei diesem Erstgespräch schildern Sie mir Ihr Anliegen. Von diesem hängt der weitere Ablauf des Singlecoachings oder einer Therapie ab. Was immer gilt ist: Ich fungiere als Experte für Prozesse und Sie sind und bleiben immer der Experte für sich selbst.
Ein Singlecoaching dauert im Schnitt zwischen 8 und 12 Sitzungen. Diese können vor Ort in der Praxis in München oder online via Facetime oder Skype stattfinden. Je nach Ihrem persönlichen Anliegen können es auch mehr oder weniger Sitzungen sein. Sie können jederzeit frei darüber entscheiden, welche Dauer und Frequenz der Behandlung Ihnen sinnvoll erscheint.

Wie erfolgreich ist ein Singlecoaching?

Bindungsangst ist in aller Munde. Vielleicht haben auch Sie sich schon gefragt, ob Sie beziehungsfähig sind. Ich persönliche glaube, dass niemand beziehungsunfähig ist. Viel mehr sind es unbewusste Einstellungen und Verhaltensweisen, die das Beziehungsglück sabotieren. Und das lässt sich lösen – meine Überzeugung ist:

Beziehungsfähigkeit lässt sich lernen und stärken.

Etwa 60-70 % meiner Klienten findet innerhalb eines Jahres eine Partnerschaft. Auch habe ich schon Hochzeitsfotos und Geburtsanzeigen von meinen Klienten erhalten.

Das sagen meine Klienten

Miriam K. 

Nach zwei nicht glücklichen Beziehungen kam ich zu Frau Boisson, weil ich aus den Verhaltensweisen und Mustern herauskommen wollte, um nicht immer wieder in diese Form der Partnerschaften zu gelangen. Ich habe gelernt, mehr auf meine Bedürfnisse zu achten und auf meine Stimme zu hören. So langsam dreht sich mein persönliches Umfeld und ich bin mir sicher, dass ich nächstes Mal mehr auf mich höre, wenn ich eine neue Partnerschaft anfange.

Sarah N. 

Ich kam in zu Frau Boisson, um zu klären, warum ich mich immer wieder in frustrierenden und destruktiven Beziehungen fand.
Mit viel Empathie und der von ihr postulierten Authentizität arbeitete Frau Boisson mit mir daran, meine Ziele und Erwartungen klarer zu definieren und zu kommunizieren.

Olga C. 

ich wollte Ihnen auf diesem Weg nochmal Danke sagen für die Unterstützung und die tollen Methoden, die sie mit mir gemacht haben.
Ich habe seit kurzem einen Freund:-) Es hat zwar alles noch eine Weile gedauert…

Lassen Sie uns reden

Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine Mail – ich freue mich auf Sie!

+ 49 (0) 177 545 15 24
Mo-Fr: 08:00 – 19:00 Uhr
jboisson@praxis-fuer-beziehungsthemen.de

Wie viel kostet ein Coaching für Singles in München?

Der Ablauf eines Singlecoachings oder einer Therapie hängt stark von Ihrem individuellen Anliegen ab. Gerne biete ich Ihnen ein kostenloses und unverbindliches telefonisches Vorgespräch für ihre Fragen von circa 15 – 20 min an. Kontaktieren Sie mich dafür gerne per E-Mail oder rufen Sie mich an.

Die Honorarabrechnung für 60 Minuten erfolgt einkommensabhängig. Für jede weitere viertel Stunde berechne ich 20 €.

  • Für Schüler, Studenten, Azubis, Rentner: 90 €
  • Für Menschen mit einem Jahreseinkommen bis zu 70.000 € brutto: 120 €
  • Für Menschen mit einem Jahreseinkommen zwischen 70.000 € -120.000 € brutto: 135 €
  • Für Menschen mit einem Jahreseinkommen ab 120.000 € brutto: 150 €

Die Abrechnung basiert auf Vertrauen. Ich verlange keinen Gehaltsnachweis.

Samstagsaufschlag: + 20 %

» Mehr dazu in den Honorarinformationen

Finden die Sitzungen in der Praxis oder online statt?

Ganz wie Sie das möchten. Grundsätzlich können Sie das entscheiden.
Psychotherapie ist systemrelevant, daher sind Präsenzsitzungen immer möglich.
Wenn Sie lieber online, oder auch weiter weg wohnen, biete ich Micosoft Team Sitzungen an. Sie benötigen kein eigenen Account, sondern können sich über einen Link, den ich ihnen schicke, bequem in die Sitzung einwählen.

 

Was Sie von mir erwarten dürfen

Einen geschützten Raum – Akzeptanz – Klarheit – Empathie – Wertfreiheit – Humor – Konfrontation – Inspiration – Intuition – einen bunten Methodenkoffer – Teamwork

…und ganz viel Liebe zu meinem Beruf. Ihr Anliegen zu klären, berührt mich tief.

Bin ich der richtige Coach oder Therapeut für Sie? 

Das können Sie nur selbst erspüren. Es ist wichtig, dass Sie im Erstgespräch in der Praxis für sich prüfen, ob Sie sich bei mir wohlfühlen, denn das ist ganz essenziell für Ihren Coachingerfolg!

Mehr über mich und meine Ausbildungen erfahren Sie hier.

Wie fühlt man sich nach einer Sitzung?

Die kurze Antwort: Mal schwer, mal leicht. Mal klarer, mal regelrecht verwirrter als vorher.

Die lange Antwort: Coaching und Therapie kann schmerzhaft sein. Ich nenne es gern Wachstumsschmerz. Leichtigkeit spüren Sie beispielsweise, wenn Sie neue Perspektiven und Klarheit gewinnen oder Veränderungen an sich wahrnehmen. Auch eine gewisse Verwirrung ist nicht ungewöhnlich und bedeutet nichts Schlechtes. Denn Veränderungen haben schließlich auch etwas Verwirrendes an sich, oder?