Seminar für Paare I Wertschätzende Kommunikation in der Partnerschaft

Wertschätzende Kommunikation in der Partnerschaft

Sa. 04.06.16 – So. 05.06.16 – München

Gewaltfreie_ Kommunikation

Warum enden so viele Gespräche in Enttäuschung, Wut, Trauer, Verzweiflung und zermürbenden Streits?

Warum fällt es uns oft so schwer, dem Partner verständlich zu machen, was uns wichtig ist und was uns weh tut oder verletzt? Warum werde ich in meinem Anliegen und Wünschen nicht wirklich gehört und verstanden? Und das, obwohl wir doch eine schöne Liebesbeziehung leben möchten?

Weshalb fällt es uns selbst so schwer, die Schönheit und den Wunsch nach Nähe hinter den Vorwürfen des Partners zu hören? Wäre es nicht wunderbar, ein Miteinander zu finden, in dem beide sich wohlfühlen?

Dieses Seminar in München lädt Paare dazu ein, mit Hilfe der Wertschätzenden Kommunikation nach Marshall Rosenberg Auseinandersetzungen konstruktiv und empathisch zu lösen. Die „Gewaltfreie Kommunikation“ gibt Paaren ein Werkzeug an die Hand, mit dem sie andauernde Konflikte lösen und einen Grundstein für ein liebevolles Miteinander in ihrer Beziehung legen können.

Freuen Sie sich auf neue Wege und lassen Sie sich überraschen, was Sprache so alles kann!

 

Hier geht’s zur Anmeldung

 

Was Sie lernen:

In diesem Seminar werden Sie mit den vier zentralen und grundlegenden Komponenten der „Gewaltfreien Kommunikation“ nach Rosenberg vertraut gemacht. Anhand von praktischen Beispielen lernen Sie Ihr Kommunikationsverhalten kennen und entdecken Wege, wie Sie Ihre bisherigen Denk- und Verhaltensmuster beim Kommunizieren verändern können.

Am Ende dieses Seminars:

  • Können Sie empathisch mit Konflikten umgehen.
  • Können Sie mit einem offenen Herzen auf Ihren Partner zugehen und eine echte Verbindung schaffen.
  • Wissen Sie Kritik, Urteile und Angriffe als versteckte Wünsche wahrzunehmen.
  • Können Sie mit sich selbst und Ihrem Partner und Ihrer Beziehung wertschätzend umgehen.
  • Haben Sie Ihre Bedürfnisse und die Ihres Partners noch ein Stück näher kennengelernt.

Trainer:

Pierre Boisson, Trainer für Wertschätzende Kommunikation, Nürnberg, gemeinsam mit seiner Schwester Juliette Boisson, Beziehungscoach und Heilpraktikerin für Psychotherapie, München.

Anmeldung:

Seminargebühr München:
Privatpersonen (Brutto)
220€ pro Teilnehmer (Frühbucher 195€ bei einer Anmeldung bis 6 Wochen vor Beginn)
195€  pro Teilnehmer (ab 2 Personen zum gleichen Seminar)

Die Seminargebühr beinhaltet Unterlagen, Getränke und Snacks.

Unternehmen (Netto)
330€ pro Teilnehmer

Mit einer Anmeldung und der Überweisung der Seminargebühr wird ein Seminarplatz für Sie reserviert.

Seminarort München:
Praxis für Beziehungsthemen
Corneliusstraße 23
80469 München

Anfahrt: U1/U2 Fraunhoferstrasse, oder 52er Bus Haltestelle Baaderstraße. Von einer Anreise mit dem PKW wird wegen mangelnder Parkplätze abgeraten.

Seminarzeiten:
Samstag: 9.00h bis 18.00h – Sonntag: 9.00h bis 16.30h. Inklusive Pausen und Mittagspause. Die Mittagspausen finden außerhalb statt.

Rücktritt:
Bei einem Rücktritt bis zu vier Wochen vor Seminarbeginn erhalten Sie die Zahlung abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 25 € zurück. Bei einem Rücktritt weniger als vier Wochen vor Seminarbeginn erstatten wir die Zahlung (abzüglich 25 €) nur zurück, wenn ein Ersatzteilnehmer benannt wird oder jemand von der Warteliste nachrückt.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Paare. Setzte ein Lesezeichen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.